Zukunft Jaguar und Land Rover 2016

Für Jaguar und Land Rover hat die Zukunft gerade begonnen. Denn die britische Automarke konnte in kurzer Zeit Ihre Verkaufszahlen verdoppeln und Deutschland zählt bereits heute zum fünftgrößten Markt weltweit. Zwar möchte Jaguar – Land Rover kein Volumenhersteller werden, aber wer seine Verkaufszahlen in fünf Jahren verdoppelt und seinen Umsatz verdreifacht, der hat Aufmerksamkeit verdient. Und auch 2015 konnte das Unternehmen Steigerungsraten bis Ende November 2015 von 20 Prozent für Land Rover und 16 Prozent für Jaguar vorweisen. Wobei die Steigerungsraten weniger durch reine Masse, sondern Modellreihen im Premiumsegement erworben werden. Elf Modellreihen umfasst inzwischen die gemeinsamme Palette und fast alle derzeit am Markt erhältlichen Autos kamen in den letzten vier Jahren auf den Markt.

Welche Automodelle bietet derzeit Jaguar an?

Jaguar XJ 2016

Jaguar XJ 2016 – die Luxus Limousine
Die komplett aus Aluminium gefertigte Luxuslimousine Jaguar XJ verwöhnt mit höchsten Komfort- und Qualitätsansprüchen in einem betont edlen und stilvollen Ambiente. Zum Modelljahr 2016 wurde das Design geschärft und die Dieselvariante erhielt mehr Leistung bei weniger Verbrauch. Zugleich hat der auch als noch großzügigere Langversion angebotene Luxusliner eine Fülle hochmoderner Technologien an Bord.

Jaguar XE 2015 Leasingangebot

Jaguar XE 2016 – die Premium Klasse zum günstigen Preis
Den Einstieg in die Jaguar-Welt ermöglicht seit vergangenem Sommer der Jaguar XE. Die Sportlimousine brilliert in der Premium-Mittelklasse als echtes „Fahrerauto“, für das unter anderem die zu 75 Prozent aus Aluminium bestehende Leichtbaukonstruktion und die neuen effizienten Ingenium-Dieselmotoren bürgen.

Jaguar XF 2016 weiss seitlich

Jaguar XF 2016 – der Geschäftswagen mit eleganter Ausstattung und Design
Als hochmoderne und sehr elegante Business-Class-Limousine geht der Jaguar XF an den Start. Das charismatische Design sticht aus der Masse der Businesslimousinen heraus. Die Leichtigkeit der Aluminiumbauweise sowie leistungsstarke und gleichzeitig sparsame Motoren verbunden mit einem hochentwickelten Fahrwerk sorgen für hohen Fahrkomfort und sportliche Dynamik.

Jaguar F-Type Coupe weiss seitlich

Jaguar F-Type Cabrio und Coupe – der Sportwagen
Mit ausgefeilter Leichtbauweise, souveräner Kraftentfaltung, perfekten Proportionen und außergewöhnlichem Design sorgt der Jaguar F-TYPE für Aufsehen im Sportwagen- und Cabriomarkt. Die Palette umfasst Coupés und Cabriolets sowie leistungsstarke Triebwerke bis hin zum bis zum 404KW/550 PS* mächtigen V8-Kompressor mit Allradantrieb und Achtstufen- Quickshift-Automatik.

Jaguar F-Pace Bildergalerie

Jaguar F-Pace 2016 – der SUV
Auf der vergangenen IAA 2015 in Frankfurt am Main feierte der Jaguar F-PACE seine vielbeachtete Weltpremiere – im kommenden Frühjahr wird der neue Performance- Crossover den Markt bereichern. Und dies mit typischen Jaguar- bzw. F-TYPE Qualitäten, wie charismatische Design, sportliche Fahrleistungen und ein hochwertig verarbeitetes Interieur verbunden mit Allradfähigkeiten und üppigen Platzverhältnissen für fünf Erwachsene und reichlich Gepäck. Ausgeliefert wird er ab ca. April 2016.

Welche Automodelle bietet derzeit Land Rover an?

Land Rover Discovery Sport 2015 - 6

Land Rover Discovery Sport 2016 – der günstige große Geländwagen
Jüngster Star im Land Rover-Ensemble ist der Land Rover Discovery Sport. Das wohl vielseitigste Premium-Kompakt-SUV des Marktes ist seit gut einem halben Jahr in den Verkaufsräumen – und findet mit seinem stimmigen Konzept, zu dem auch eine 5+2 Sitzkonfiguration zählt, hervorragenden Anklang. Der Land Rover Discovery Sport erhielt auch 5 Sterne im Euro NCAP Crashtest.

Land Rover Discovery 4 Sondermodell

Land Rover Discovery – der grobe Geländewagen
Zu den Modellen mit starker Betonung auf Praxis und Alltag zählt der vielseitige und großzügige Land Rover Discovery, von dem das Unternehmen inzwischen mehr als eine Million Fahrzeuge verkauft hat. Der Alleskönner glänzt neben einem klar strukturierten, schicken Interieur für bis zu sieben Mitfahrer nicht zuletzt auch mit hoher Zugkraft von bis zu 3,5 Tonnen. Der Land Rover Disovery 4 wurde noch nicht überarbeitet und wird derzeit noch in der bekannten viereckigen Form angeboten.

Land Rover Defender 2015

Land Rover Defender – das Urgestein
Eine Ikone der Automobilgeschichte ist der Land Rover Defender – der direkte Nachfahre des Ur-Land-Rover von 1948. Das Jahr 2015 nutzt Land Rover, um das nahende Auslaufen der Defender-Produktion im englischen Stammwerk Solihull gebührend zu feiern – beispielsweise mit attraktiven Sondermodellen oder der Mitmach-Aktion „Defender Momente“. Der Land Rover Defender wird nur noch bis Ende Januar 2016 produziert und anschließend wird die Produktion aufgrund der hohen Auflagen eingestellt. Bereits jetzt steigen die Preise für den bekannten Geländewagen mit der einfachen Technik stark an.

Range Rover Evoque 2016 Beitragsbild

Range Rover Evoque – der trendige SUV
Als absoluter Bestseller im Land Rover-Programm feiert der Range Rover Evoque Rekord auf Rekord. Nach nur wenigen Jahren steht das kompakte Premium-SUV kurz davor, die Schwelle von einer halben Million verkaufter Fahrzeuge zu überschreiten. Dieser fantastische Erfolg hat viele Ursachen – nicht zuletzt das innovative Karosseriedesign mit einer unverwechselbaren Silhouette. Diese Designlösung bietet sich nun auch für eine Cabriolet-Variante an, die im kommenden Jahr das Evoque-Angebot bereichern wird. Das Range Rover Evoque Cabriolet überzeugt ebenso wie Coupé und Fünftürer mit einer Fülle hochentwickelter Technologien und einem Ausstattungs- und Qualitätsniveau in bester Range Rover-Tradition.

Range Rover Sport

Range Rover Sport – der exklusive Range Rover in der Version Sport
Als dynamischer „Sports Tourer“ eroberte der Range Rover Sport erfolgreich das wachsende Segment der sportlichen 4×4-Modelle. Die aktuelle zweite Generation des Modells genügt höchsten Ansprüchen – als schnellster, agilster und fahraktivster Land Rover der Geschichte: Der Range Rover Sport wirft die beste Straßen-Dynamik in die Waagschale, mit der jemals ein Modell der britischen Marke aufwarten konnte. Ende 2015 ist der Range Rover Sport SVR erschienen. Ein Geländewagen mit 404KW/550PS* der auf der Nordschleife einen neuen Rundenrekord aufgestellt hat. Die Range Rover Sport Modelle sind exklusiv, edel und sportlich.

Land Rover Konfigurator Range Rover konfigurieren

Range Rover – der Geländewagen für den Adel
Einst hat der Range Rover ein ganz neues Marktsegment begründet: das der Luxus- Geländewagen. In diesem Jahr feiert die Modellreihe ihren 45. Geburtstag – die aktuell vierte Range Rover-Generation glänzt nach wie vor als Nonplusultra im 4×4-Luxussegment. Das Flaggschiff der Marke glänzt mit unvergleichlichem Stil und Luxus, unterstützt von leistungsstarken Triebwerken und innovativen Technologien.

Aussicht Jaguar – Land Rover 2016

Ob Neunstufenautomatik oder „Active Driveline“-Allradantrieb, ob „Jaguar Activity Key“ oder Diesel-Hybridantrieb: Die von Jaguar und Land Rover eingesetzten Technologien setzen Zeichen, sie steigern Komfort und Sicherheit ebenso, wie sie für beste Unterhaltung an Bord sorgen. Denn auch hier segelt Jaguar Land Rover an der Spitze des technischen Fortschritts. „InControl Touch Pro“ ist der Name des neuen High-End-Produkts, das für maximale Konnektivität sorgt. Ein 10,2 Zoll großer Touchscreen, ein Quad-Core-Prozessor, ein 60-GB-Hochgeschwindigkeits-Speicher und ultraschnelle Ethernet-Verbindung garantieren beste Multimedia-Erlebnisse und punktgenaue Navigation.

Jaguar Land Rover hat in den letzten beiden Jahren massiv in das Händlernetz investiert, um die Anzahl der Stützunkte zu erhöhen und eine völlig neue, sehr hochwertige und moderne Corporate Identity einzuführen. Das Händlernetz umfasst aktuell 110 Land Rover- und 65 Jaguar-Händlerbetriebe; weitere sind in Planung. Ebenso steigt Jaguar in die FIA Formel E Meisterschaft ein. Haben Sie Interesse an einem Jaguar oder Land Rover, so nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.

Please leave this field empty.

Range Rover Evoque Cabrio Prospekt

*Verbrauchs- und Emissionswerte Discovery Sport, Discovery, Range Rover Evoque, Range Rover Sport, Range Rover inklusive Supercharged-Modelle:
Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): 12,8 – 4,2 l/100km CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus (NEFZ): 299 – 119 g/km
. Verbrauchs- und Emissionswerte Jaguar F-PACE, F-TYPE, XE, XF, XJ, inklusive R-Modelle: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): 11,3 – 3,8 l/100km
CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: 269 – 99 g/km. F-TYPE R Coupé/Cabriolet 550 PS Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts: 15,3; außerorts: 8; kombiniert: 10,7; CO2-Emission: 255 g/km)
F-TYPE R AWD Coupé/Cabriolet 550 PS Automatik (Kraftstoffverbrauch l/100 km innerorts: 16,2; außerorts: 8,5; kombiniert: 11,3; CO2-Emission: 269 g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar- und Land Rover- Vertragspartnern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT