S-MAX – Mondeo – Galaxy MJ 2017

Für das Modelljahr 2017 gibt es für den Ford Mondeo, Ford S-MAX und Ford Galaxy weitere Verbesserungen. Denn Ford schickt das Top Trio mit einem neuen Feinschliff, weiteren Ausstattungsdetails und sparsamen Motoren auf die Straße. Zudem werden ab den Sommerferien diese drei Modelle mit dem neuen Ford SYNC 3 Entertainmentsystem ausgeliefert.

Ab sofort bestellbar sind der Ford S-Max 2017, Ford Mondeo 2017 und Ford Galaxy 2017 mit einem verbesserten kombinierten Verbrauch um bis zu 0,4 Liter pro 100 km., Key Free System und zahlreichen weiteren Verbesserungen. Um die CO2 Werte weiter zu senken, können ab sofort effizientere Motoren bestellt werden. Angeboten wird ein 110KW/150PS* Turbodiesel und der 132KW/180PS* 2.0 Liter Turbodiesel mit automatisiertem PowerShift Getriebe. Die Motoren können bis zu 0,4 Liter weniger verbrauchen auf 100 km. Vor allem für Firmenwagen Fahrer und Flottenmanager ist dies von Bedeutung. Laut Werksangabe verbraucht der neue 110KW/150PS* starke Ford S-Max Diesel im kombinierten Verbrauch nur noch 5,0 Liter anstatt 5,4 Liter auf 100 km. Selbstverständlich sind dies nicht realistische Messwerte, aber es bleibt festzuhalten, dass die neuen Motoren bis zu 0,4 Liter weniger verbrauchen.

Ford S-Max 2016 rot und grau vorne

Ford PKW-Modelle 2017

Des Weiteren wird die Ausstattungslinie „Titanium“ für den Ford S-Max, Mondeo und Galaxy um das schlüssellose Ford Key Free System erweitert. Zugleich gibt es im Modelljahr 2017 nun das Ford SYNC3 Entertainmentsystem mit AppLink. Der 20,3 Zentimeter große Bildschirm gehört in allen drei Modellen ab der Ausstattungslinie „Business Edition“ und „Titanium“ zum serienmäßigen Lieferumfang. Die verbesserte Sprachsteuerung erleichtert die Bedienung und die Integration mit einem Handy ist nun ein Kinderspiel. Gesteuert werden kann es über Apple CarPlay und Android Auto. Mehr zu Ford SYNC3 finden Sie hier.

Den neuen Ford Mondeo Tournier 2017 kann man nun mit einem Sportpaket kaufen und leasen. Darin enthalten ist ein Sportfahrwerk und ein Heckspoiler. Diese Version war bisher nur der fünftürigen Karosserie Variante vorbehalten. Ebenso ist die Luxusversion des Ford Mondeo, der Ford Mondeo Vignale nun in Ruby-Rot und Indic-Blau erhältlich. Für einen besseren optischen Eindruck können die Chrom-Elemente an der Heckklappe und seitlich vom Werk entfernt werden. Im Ford S-Max 2017 lässt sich die Heckklappe nun mit dem Fuß öffnen und bei den Ausstattungslinien „Trend“ und „Business Edition“ besteht nun auch die Möglichkeit, ein LED Tagfahrlicht oder eine Standheizung mit zu ordern.

Ford Galaxy 2016 hinten

Ford Mondeo 2017 – Ford S-Max 2017 – Ford Galaxy 2017

Das Key Free-System, auch allgemein unter Keyless-Go bekannt, ermöglicht das Entriegeln des Autos ohne den Autoschlüssel in die Hand nehmen zu müssen. Das Auto wird über den Startknopf gestartet und ein Zündschloss gibt es nicht mehr. Trotz Mehrausstattung, verbesserten Motoren und dem neuen Ford SYNC3 behält Ford die unverbindliche Preisempfehlung für den Ford Mondeo 2017, Ford S-Max 2017 und Ford Galaxy 2017 in der Einstiegsversion unverändert. Die Business Edition wird nur um 75 Euro teurer und der Aufpreis für Titanium beträgt je nach Fahrzeugmodell zwischen 335 Euro und 350 Euro beim Ford S-Max. Möchten Sie sich ausführlich beraten lassen oder einen neuen Ford Modelljahr 2017 günstig vorbestellen? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf:

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Ford Mondeo 2016

*Kraftstoffverbrauch des Ford Mondeo in l/100 km: 10,4 – 2,8 (innerorts), 6,5 – 3,7 (außerorts), 7,9 – 4,1 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 176 – 99 g/km. CO2-Effizienzklasse: D – A+.
Kraftstoffverbrauch des Ford S-MAX in l/100 km: 10,3 – 5,6 (innerorts), 6,5 – 4,6 (außerorts), 7,6 – 5,0 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 180 – 129 g/km. CO2-Effizienzklasse: D – A.
Kraftstoffverbrauch des Ford Galaxy in l/100 km: 10,5 – 5,6 (innerorts), 6,6 – 4,6 (außerorts), 8,0 – 5,0 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 184 – 129 g/km. CO2-Effizienzklasse: D – A.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist. Für weitere Informationen siehe Pkw-EnVKV-Verordnung.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT