Der neue Jaguar XE

Der neue Jaguar XE ist in jeder Modell-Variante als Mitglied der Jaguar-Familie erkennbar. Als dynamische Sportlimousine gehört der Jaguar XE zu einer neuen Generation von Jaguar-Modellen in Aluminium-Bauweise. Und der Jaguar XE ist sofort als Jaguar erkennbar. Denn er schaut nicht nur aus wie ein Jaguar, er fährt sich auch so und fühlt sich wie ein Jaguar an. Zudem ist er die effizienteste, dynamischste und innovativste Sportlimousine die Jaguar je gebaut hat. Die nach hinten gerückte Fahrgastzelle ergibt gemeinsam mit der flach ansteigenden Windschutzscheibe eine besondere Aerodynamik. Daraus entsteht mit einem cw-Wert von 0,26 der niedrigste Luftwiderstand, den ein Jaguar je erreicht hat. Was den Benzinverbraucht senkt, den Fahrspaß jedoch steigert.

Jaguar XE Prestige weiss hinten

Design des neuen Jaguar XE

Es ist die typische Linienführung der Motorhaube, die dem Jaguar XE einerseits die außergewöhnliche, spezifische Dynamik verleiht, andererseits jedoch jederzeit als Jaguar kennzeichnet. Diese Linienführung beginnt mit dem unverwechselbaren Kühlergrill und findet seinen Weg über die ansteigende Gürtellinie des Jaguar XE. Sie wird unterbrochen von Luftauslässen in Chrom und findet ihr markantes Ende in den scharfen Kanten der Heckpartie. Das Interieur des Jaguar XE fällt auf durch klare Strukturen und sportlicher Übersichtlichkeit. Die erhöhte Mittelkonsole und analoge Instrumente führen zum 8-Zoll-Touchscreen der neuesten Jaguar-Technologie. Das Cockpit-Ambiente bleibt geräumig, hochwertigste Materialien stehen zur Auswahl und personalisieren die Inneneinrichtung des Jaguar XE. Bedienung und Ambiente wirken stets vertraut für alle Insassen.

Jaguar XE innen hell

Komfort und Technik im Jaguar XE

Im Inneren des Jaguar XE beginnt der Komfort bereits bei dem beheizbaren und elektrisch verstellbaren Lenkrad mit Memory-Funktion. Auf allen Plätzen werden die Sitze beheizt, in der ersten Reihe zusätzlich auf Wunsch klimatisiert. Das InControl Infotainment-System ist die Kommandozentrale des Jaguar XE. Es verbindet sich mit dem Mobiltelefon und steuert Klimaregelung und Navigation. Gemeinsam mit dem Meridian 380-Watt-Premium-Klangsystem mit 11 Lautsprechern sorgt es für entsprechende Unterhaltung. Mit dem optionalen Head-Up-Display werden wichtige Anzeigen wie Geschwindigkeit oder Navigationsanweisungen auf die Windschutzscheibe projiziert und direkt im Sichtfeld des Fahrers angezeigt. Für beste Fahrqualität bietet der Jaguar XE die Torque Vectoring Technologie. Das abgebremste kurveninnere Hinterrad garantiert absolute Kontrolle und die Dynamik eines Sportwagens. Mit JaguarDrive Control wird der Fahrmodus den entsprechenden Außen-Bedingungen angepasst. Modi wie Dynamic, Winter, Eco und Normal nehmen dabei Einfluss auf Lenkung und Gaspedal-Annahme.

Jaguar XE weiss vorne 2015

Sicherheits-Technologie im neuen Jaguar XE

Für mehr Sicherheit auf rutschiger Fahrbahn ist das All Surface Progress Control (ASPC) des Jaguar XE zuständig. Diese Geschwindigkeitsregelung für niedrige Geschwindigkeiten versorgt das 8-Gang-Automatik-Getriebe mit ausreichend Traktion bei schlechten Anfahrt-Verhältnissen. Der automatische Notfall-Bremsassistent warnt akustisch und optisch bei einer Kollisionsgefahr und reduziert einen möglichen Aufprall durch Brems-Aktivierung. Die vorausblickende Kamera des Spurhalteassistenten im Jaguar XE erkennt das Verlassen der Fahrspur. Hier wird der Fahrer per Lenkrad-Vibration gewarnt. Eine Fahrzeugannäherung im toten Winkel erkennt der Fahrer mit dem Toter-Winkel-Warnsystem durch ein Blink-Symbol im Außenspiegel. Trotzdem ist zu jedem Zeitpunkt die Jaguar XE Fahrdynamik gewährleistet. Fahrverhalten und Fahrkomfort, dass den Jaguar XE zu einzigartig machen.

Jaguar XE Innenausstattung

Motoren Jaguar XE

Für den Jaguar XE stehen – abhängig vom gewählten Modell – bis zu sieben Motor-Getriebe-Kombinationen zur Auswahl bereit. Der E-Performance 2.0 Liter Diesel (120 kW/163 PS*) liefert ein maximales Drehmoment von 380 Nm. Mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe erreicht er eine Beschleunigung von 8,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h bei einem kombinierten Kraftstoffverbrauch von 3,8 l/100 km. Mit dem 8-Stufen-Automatikgetriebe beschleunigt der Jaguar XE in 8,2 Sekunden auf 100 km/h bei einem kombinierten Verbrauch von 4,1 l/100 km. Beide Getriebevarianten leisten eine Höchstgeschwindigkeit von 227 km/h.

Mit dem 20d 2.0 Liter Diesel (132 kW/180 PS*) erreicht der Jaguar XE ein maximales Drehmoment von 430 Nm. Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 231 km/h mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe und bei 228 km/h mit dem 8-Stufen-Automatikgetriebe. Beide Getriebe-Varianten schaffen es in 7,8 Sekunden auf 100 km/h und haben einen kombinierten Kraftstoff-Verbrauch von 4,2 Litern pro 100 km.

Der 20t 2.0 Liter Benziner für den Jaguar XE mit 8-Stufen-Automatikgetriebe hat eine Motorleistung von 147 kW/200 PS* und ein maximales Drehmoment von 320 Nm. Er hat eine Beschleunigung von 7,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h und eine Höchstgeschwindigkeit von 237 km/h. Der Kraftstoffverbrauch (kombiniert) liegt bei 7,5 l/100 km.

Mit dem 25t 2.0 Liter Benziner (177 kW/240 PS*) erreicht der Jaguar XE ein Drehmoment von 340 Nm. Das 8-Stufen-Automatikgetriebe erreicht die Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Mit dem kombinierten Kraftstoffverbrauch von 7,5 Litern pro 100 km erreicht der Jaguar XE 100 km/h in 6,8 Sekunden.

Der S 3.0 Liter V6 Kompressor Benzinmotor mit 8-Stufen Automatik und einer Leistung von 250 kW/340 PS* hat ein Drehmoment von 450 Nm. Mit der Beschleunigung von 5,1 Sekunden auf 100 km/h erreicht er die Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h. Der kombinierte Kraftstoffverbrauch liegt bei 8,1 Litern für 100 km.

Jaguar XE Sport Dynamik blau vorne

Der Jaguar XE im Überblick

Vom Jaguar F-Type inspiriert, ist sowohl Design, Motortechnik als auch Bedien-Technologie des Jaguar XE angelehnt an die Kultiviertheit und die Performance eines Sportwagens. Jedes Jaguar XE-Modell strahlt seine individuelle Kombination aus Eleganz und Dynamik aus. Ausstattungs-Pakete und viele Zubehör-Optionen für Exterieur und Interieur verwandeln jede Modell-Variante in eine eigene Persönlichkeit. Ein niedriges Gewicht, die hervorragende Fahrdynamik und die leichteste Karosserie seiner Klasse zeichnen den Jaguar XE aus. Konfigurieren Sie Ihren Jaguar XE online, buchen eine Jaguar XE Probefahrt oder fordern Ihr persönliches günstiges Leasingangebot an.

Please leave this field empty.

Jaguar XE blau hinten

Verbrauchs- und Emissionswerte Jaguar F-TYPE, XE, XF, XJ, inklusive R-Modelle: Kraftstoffverbrauch im kombinierten Testzyklus (NEFZ): Jaguar XFR-S Sportbrake 5.0 Liter V8: 12,7 l/100km – Jaguar XE E-Performance: 3,8 l/100km. CO2-Emissionen im kombinierten Testzyklus: Jaguar XFR-S Sportbrake 5.0 Liter V8: 297 g/km – Jaguar XE E-Performance: 99 g/km. Jaguar XE 2.0 Liter E-Performance Diesel mit 120 kW (163 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch innerorts 4,4 l/100 km, außerorts 3,4 l/100 km, kombiniert 3,8 l/100 km. CO2-Emission 99 g/km. Effizienzklasse A+ [1]

Jaguar XE 2.0 Liter E-Performance Diesel mit 120 kW (163 PS), 8-Gang-Automatik: Kraftstoffverbrauch innerorts 5,0 l/100 km, außerorts 3,5 l/100 km, kombiniert 4,1 l/100 km. CO2-Emission 106 g/km. Effizienzklasse A+ [1]

Jaguar XE 2.0 Liter Diesel mit 132 kW (180 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe: Kraftstoffverbrauch innerorts 5,0 l/100 km, außerorts 3,7 l/100 km, kombiniert 4,2 l/100 km. CO2-Emission 109 g/km. Effizienzklasse A+ [1]

Jaguar XE 2.0 Liter Diesel mit 132 kW (180 PS), 8-Gang-Automatik: Kraftstoffverbrauch innerorts 5,1 l/100 km, außerorts 3,7 l/100 km, kombiniert 4,2 l/100 km. CO2-Emission 111 g/km. Effizienzklasse A+ [1]

Jaguar XE 2.0 Liter Turbo mit 147 kW (200 PS), 8-Gang-Automatik: Kraftstoffverbrauch innerorts 10,2 l/100 km, außerorts 6,0 l/100 km, kombiniert 7,5 l/100 km. CO2-Emission 179 g/km. Effizienzklasse E [1]

Jaguar XE 2.0 Liter Turbo mit 177 kW (240 PS), 8-Gang-Automatik: Kraftstoffverbrauch innerorts 10,2 l/100 km, außerorts 6,0 l/100 km, kombiniert 7,5 l/100 km. CO2-Emission 179 g/km. Effizienzklasse E [1]

Jaguar XE 3.0 Liter V6 Kompressor mit 250 kW (340 PS), 8-Gang-Automatik: Kraftstoffverbrauch innerorts 11,6 l/100 km, außerorts 6,1 l/100 km, kombiniert 8,1 l/100 km. CO2-Emission 194 g/km. Effizienzklasse E [1] (1) Alle Angaben wurden nach dem Messverfahren RL80/1268/EWG ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen entnommen werden, der bei allen Jaguar Vertragshändlern und bei Jaguar Land Rover Deutschland GmbH unentgeltlich erhältlich ist. Der Leitfaden ist ebenfalls im Internet unter www.dat.de verfügbar.

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT