Ford Mustang Cabrio 2016 Fahrbericht

Längst hat sich der Ford Mustang als „Kult-Auto“ etabliert und mit dem Ford Mustang Cabrio 2016 ging für viele Fans in Deutschland ein Traum in Erfüllung. Seit 2015 gibt es das Ford Mustang Cabrio in Deutschland offiziell zu kaufen. Seither sind immer mehr glückliche Pony Car Fahrer auf Deutschlands Straßen zu sehen. Im Februar 2016 war der Mustang zweit-meistverkaufter Sportwagen in Deutschland. Mit einem Ford Mustang, mit offenem Dach cruisen sie durch die Gegend. Genießen die Power und den puren Fahrspaß des Mustang Klassikers, gepaart mit innovativer Technik und neuester Ausstattung, scheinbar in vollen Zügen. Das Ford Mustang Cabrio steht dem Mustang Fastback in nichts nach. Leistungsstark und temperamentvoll begeistert es den Fahrer, besticht ihn mit seinem einmaligen Retrocharme und verführt ihn bereits die ersten Sonnenstrahlen bei einer Fahrt mit offenem Dach zu genießen. Getestet wurde das Ford Mustang Cabrio von einer Frau. 

Ford Mustang 2015 Cabrio blau 2

Der Mustang, ein wildes ungezähmtes Pferd?

Wird das Mustang Cabrio einem ungezähmten Wildpferd aus USA gerecht? Der Testwagen ist mit einem klassischen 5,0-Liter-V8 mit 310 kW/421 PS* ausgestattet, das Cabrio ist  die GT Version. In weniger als fünf Sekunden (4,8 Sekunden) soll es von 0 auf Tempo 100 km/h kommen und erst bei 250 km/h greift die elektronische Abriegelung ein. Mit offenem Dach (lässt sich bequem mit ein paar Handgriffen in weniger als zehn Sekunden elektronisch öffnen) geht es los. Meine Freundin und ich lassen uns den Wind um die Ohren pfeifen und genießen die komfortablen Sitze des Ford Mustang Cabrios. Die Recaro-Sitze mit aufgesticktem Logo an der Rückenlehne passen sich extrem gut an den Körper an, sind zudem sehr bequem. Auch das übersichtliche Cockpit, im Retro-Look ist sehr ansprechend. Über den großen Farb-Touchscreen (20,3 cm Bildschirmdiagonale) lassen sich Telefon, Musikanlage, Rückfahrkamera und Navigation einfach regeln. Die Sprachsteuerung funktioniert bei geöffnetem Cabrio-Dach nur bedingt. Dafür verwöhnt das Premium-Soundsystem mit einem leistungsstarken 8-Zoll-Subwoofer im Kofferraum des Ford Mustang Cabrio mit einem tollen Klang.

„Launch Control“ – der perfekte Start des Mustang Cabrios

Die ultimative Taste „Launch Control“ ist exklusiv im Mustang GT zu finden. Die magische Taste wird im Bedienmenü der Modus Launch Control aktiviert, dann den ersten Gang einlegen und Vollgas geben. Der perfekte Start für das Ford Mustang Cabrio. Das System hält die Motordrehzahl konstant wischen 3.000 und 4.500 Umdrehungen. Kuppelt der Fahrer aus, sorgt die Launch-Control-Technik dafür, dass Gripp und Traktion optimal beim Katapultstart zum Einsatz kommen. Mit dem integrierten „Line-Lock-System“ unterstützt das Ford Mustang GT Cabrio den Fahrer beim Aufwärmen der angetriebenen Hinterräder. Nur die Vorderbremsen werden aktiviert um den Burnout zu erleichtern, mit dem die Hinterräder auf Temperatur gebracht werden. Funktioniert theoretisch perfekt und nach dem dritten Mal braucht man neue Reifen. Geh ich lieber shoppen für die 45 Sekunden. 

Ford Mustang 2015 Cabrio blau Reiterhof

Wie macht sich das Ford Mustang Cabrio in den Kurven?

Präzise und verbindlich lässt sich das Ford Mustang Cabrio durch Kurven treiben. Griffige Lenkrad-Schaltwippen ermöglichen im Sportmodus schnell zu reagieren und zu schalten. Die moderne Einzelradaufhängung mit Mc-Pherson-Federbeinen, die neue Servolenkung und schaltbare Elektronik der Traktions- und Stabilitätskontrolle machen sich beim Ford Mustang Cabrio sehr vorteilhaft bemerkbar. Hat man sich an die lange Motorhaube gewöhnt, hofft man die Passstraße endet nie. Das spezielle Performance-Paket, das beim Ford Mustang Cabrio bereits serienmäßig integriert ist, umfasst eine Sportbremsanlage, wie auch eine optimierte Kühlleistung. Die gewichtsoptimierte Karosserie, fortschrittliche Technologien, das grundlegend überarbeitete Fahrwerk und die Fahrwerksgeometrie sorgen für ein sportliches Fahrverhalten, entsprechen den Anforderungen eines High-Performance-Sportwagens. In schnell durchfahrenen Kurven ermöglicht das neue Ford Mustang Cabrio eine Querbeschleunigung von bis zu 0,97g. Hört sich nach mächtig viel an, ist es aber nicht. Mehr muss aber nicht sein. Denn bei der Abstimmung wurde der Effekt ausgenutzt, dass der maximale Kraftschlussbeiwert von Reifen mit zunehmender Radlast sinkt. Dies bedeutet, das Heck bricht nicht aus. Ich bin ehrlich gesagt froh, dass die Starrachse weg ist.

Ford Mustang Cabrio 2015 blau

Fahrmodi unterstützen den Fahrer des Ford Mustang Cabrio

Über spezielle Kippschalter in der Mittelkonsole kann der Fahrer im Ford Mustang Cabrio unter vier Fahrmodi wählen: Normal, Sport+, Track oder Schnee/Nass. Entsprechend der Auswahl passen sich das AdvanceTrac-Stabilitätsprogramm, das ABS, wie auch die Abstimmung von Gaspedal-Kennlinie, Traktionskontrolle und das Automatikgetriebe an. Zusätzlich kann der Fahrer bei der elektrischen EPAS-Servolenkung unter drei Programmen, Normal, Comfort und Sport wählen, um die selbständigen Aktionen des Fahrzeugs anzupassen. Mittels Track-Apps erhält der Fahrer eine exakte Datenauswertung über diverse Parameter, wie Beschleunigungs- und Bremswerte, während der Fahrt. Schöne Spielerei, aber zwischen München und Rosenheim gibt es keine Landstraße mehr, die das Fahrwerk nicht mit 100 km/h schaffen würde. Über die Bedientasten am Lenkrad können diese am Fahrzeugdisplay abgerufen werden. Alles funktioniert wie gewohnt und die Qualität im Innenraum ist wirklich enorm gut. Audi ist besser, kostet aber auch 40.000 Euro mehr. Das Preis-Leistungsverhältnis ist super. 

Ford Mustang Cabrio 2015 blau

Sprit-Verbrauch des Ford Mustang Cabrios

Gut 13,1 Liter benötigt das Ford Mustang Cabrio im Verbrauchstest. Ein 5,0-l-V8-Motor mit 310 kW/421 PS* will versorgt werden, um extreme Leistung und High-End-Fahrgenuss zu ermöglichen. Bei der Beschleunigung in 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h bleibt so manch anderer Sportwagen auf der Strecke. Er hat ja mehr PS als ein 911 er. Wem der Spritverbrauch zu hoch ist, der kann auf die kleinere Motorisierung mit einem 4-Zylinder-Motor mit 2.3 Liter beim Ford Mustang Cabrio ausweichen. Doch der Motorsound, die schier unendliche Leistungsbereitstellung des 5,0-l-V8, die enorme Flexibilität und der satte Motorsound sind Gründe, weshalb Ford Mustang Cabrio Fahrer ihr Pony Car, den V8 lieben. Argumente, die nach einer Probefahrt mit dem Ford Mustang Cabrio GT absolut nachvollziehbar sind. Möchten auch Sie im südlichen Bayern das Mustang Cabrio zur Probe fahren, dann auf den Link oben klicken. Die Auto Eder GmbH bietet Probefahrten an. 

Ford Mustang Cabrio 2015 blau

Optik des Ford Mustang Cabrio 2016

In der jüngsten Generation verwendet Mustang auch im Cabrio die markanten Design-Elemente der Pony Cars. Die dreidimensionalen, dreigeteilten Rückleuchten, den maskulinen, trapezförmigen Kühlergrill und die Haifisch-Front, zum Beispiel. Von allen Seiten besticht das Ford Mustang Cabrio durch optimale Proportionen und eine sehr gelungene Linienführung. Das Dach des Ford Mustang Cabrios verschwindet komplett in der Karosserie, so dass die sportliche Silhouette und perfekte Aerodynamik erhalten bleiben. Xenon-Scheinwerfer, Tagfahrlicht und Heckdiffusor runden die gelungene Optik des Ford Mustang Cabrio ab. Die Pony-Projektionsleuchte begrüßt nachts den Fahrer beim Aufschließen der Tür mit einer Ponylichtprojektion auf den Fußboden. Mit viel Liebe zum Detail und zu der Mustang Historie wurde das Ford Mustang Cabrio 2016 designt und gebaut.

Ist das Ford Mustang Cabrio ein reines Männerauto?

Wer behauptet das Ford Mustang Cabrio wäre ein reines Männerauto, der irrt. Natürlich es ist ein dominantes Pony Car, doch auch Frauen finden großen Gefallen am modernen Pony. Das Ford Mustang Cabrio ist ein gezähmtes Wildpferd, das jedem ambitionierten Sportwagenfahrer und jeder ambitionierten Sportwagenfahrerin enorm viel Freude bereiten wird. Die Pirelli Pzero fand ich übrigens auf kalter Straße mit etwas zu wenig Grip. Würde ich mir als Frau den Mustang kaufen? Nein, aber mir einen Mann suchen der einen fährt. 

Please leave this field empty.

Ford Mustang Cabrio blau 2015 offen

*Hinweis zu Kraftstoffverbrauch und CO2-Emissionen: 

Verbrauchs- und Emissionswerte (kombiniert) Ford Focus RS:Kraftstoffverbrauch [nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils gültigen Fassung]: 7,7 l/100 km. CO2-Emissionen: 175 g/km. Verbrauchs- und Emissionswerte (kombiniert) für den neuen Ford Mustang.

2,3-l-EcoBoost-Benzinmotor: Kraftstoffverbrauch [nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008]: Ford Mustang Coupe: 6-Gang-Schaltgetriebe: 8,0 l/100 km / CO2-Emissionen: 179 g/km. Automatik: 9,8 l/100 km / CO2-Emissionen: 225 g/km. Ford Mustang Cabrio: 6-Gang-Schaltgetriebe: 8,2 l/100 km / CO2-Emissionen: 184 g/km. Automatik: 9,8 l/100 km / CO2-Emissionen: 225 g/km

5,0-l-V8-Benzinmotor: Kraftstoffverbrauch [nach VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008]: Ford Mustang Coupe: 6-Gang-Schaltgetriebe: 13,5 l/100 km / CO2-Emissionen: 299 g/km. Automatik: 12,0 l/100 km / CO2-Emissionen: 281 g/km. Ford Mustang Cabrio: 6-Gang-Schaltgetriebe: 13,6 l/100 km / CO2-Emissionen: 306 g/km. Automatik: 12,8 l/100 km / CO2-Emissionen: 289 g/km

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren [VO (EG) 715/2007 und VO (EG) 692/2008 in der jeweils geltenden Fassung] ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Hinweis nach Richtlinie 1999/94/EG: Der Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen eines Fahrzeugs hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. CO2 ist das für die Erderwärmung hauptsächlich verantwortliche Treibhausgas. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem ‚Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen‘ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei http://www.dat.de/ unentgeltlich erhältlich ist.

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ford Mustang Cabrio 2016

KEINE KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT